D-Junioren und Juniorinnen gewinnen gemeinsam!

2 Jungs und 2 Mädels gemeinsam auf dem Feld – so lautete die Vorgabe des saarländischen Fußballverbands beim Pilot-Turnier am 1. Februar 2020 an der Sportschule Saarbrücken. In der Gruppe musste im letzten Spiel gegen Schmelz nach verlorenem Auftakt unbedingt ein Sieg her! Souverän konnte dieses Spiel mit 4:1 gewonnen werden! Im Finale trafen wir auf Jägersfreude, die vor allem durch ihre starken Jungs ebenfalls das Finale erreichten. Wir zeigten aber keine Gnade und gewannen auch das Finale souverän mit 3:0! Herzlichen Glückwunsch an das Mixed-Team aus Ludweiler.

Es spielten: Dominik Jess, Dominik Altpeter, Jason Jakobs, Roth Hanes, Mathis Schindeldecker, Ina Keller, Ylenia Pappalardo, Johanna Putzer und Lea Becker. (Michelle Jentges fehlte verletzungsbedingt)

Ein Video zum Pilotturnier gibt es auf DFB-TV unter https://tv.dfb.de/video/futsal-pilotprojekt-im-2-2-gegen-2-2/27116/